Christiane Gref

Abadeya

Für Paul, einen knapp dreizehnjährigen Jungen, geht alles schief. Seine Versetzung in die nächste Schulklasse ist gefährdet, seine beiden besten Freunde können sich nicht ausstehen und dann zerstört Paul auch noch aus Frust eine alte Mauer im Park von Schloss Philippsruhe.

Die Folgen seines Wutausbruchs sind fatal. Unwissentlich entfesselt Paul eine Urgewalt, die tödlich für die Menschheit sein kann. Gemeinsam mit seinen Freunden versucht er, seinen Fehler wieder gut zu machen. Doch die Zeit wird knapp


kartoniertes Buch

1. Auflage 2018, 286 Seiten

Preis Buch € 12,50 [D]

ISBN 978-3-940387-96-7

eBook epub

ISBN 978-3-940387-05-9

Preis eBook € 9,99 [D]

Christiane Gref

Über die Autorin

Aus dem Impuls, eine Kurzgeschichte zu einem Wettbewerb einzureichen, wurde eine Leidenschaft, die Christiane Gref bis heute begleitet. Und plötzlich war sie das, was sie sich niemals hatte vorstellen können: Eine Autorin. Zwischenzeitlich wurden ca. 50 ihrer Kurzgeschichten und 7 Romane veröffentlicht.