Klaus Marschall

© Thomas Grimm

Klaus Marschall

Klaus Marschall, geboren 1971 im westfälischen Ibbenbüren und aufgewachsen im beschaulichen Dorf Schale, studierte in Münster Mathematik und Chemie. Hauptberuflich arbeitet er heute als Lehrer in einem Berufskolleg im sauerländischen Arnsberg. Er wohnt in Soest und hat seit seinem Kontakt mit Malte Jochimsen ein Faible für die Landschaft der Halligen und im Besonderen für die Reihe „Kultur auf den Halligen“. Darüber hinaus ist Marschall Mitglied im Verein „Bördeautoren“.

Als Co-Autor schrieb er die Autobiografien „Der Clown mit der Trommel“ vom ehemaligen TRIO-Schlagzeuger Peter Behrens und „Hauptsache Laut!“ vom Ex Spider Murphy Gang-Drummer Franz Trojan. Für Erstere erhielt Klaus Marschall die Auszeichnung „Deutscher Biographiepreis 2014“. Außerdem veröffentlichte er zusammen mit dem Moderator und Zauberer Frank Katzmarek den Comedyroman „Kreuzfahrt der Eitelkeiten“.