Till Burgwächter

Till Burgwächter

Till Burgwächter wurde 1975 in Gifhorn geboren, er atmet und arbeitet als freier Journalist und Autor in Braunschweig. Seit Ende 2001 fester freier Mitarbeiter des Metal Hammer, seit 2012 fester freier Mitarbeiter beim Orkus. Ab 2001 diverse Buchveröffentlichungen, darunter „Die Wahrheit über Wacken“, „Neues aus Trueheim“, „111 Gründe Nachbarn zu hassen“ oder „Voll die Blamage“. Seit 2000 absolvierte Burgwächter rund 400 Lesungen mit eigenen Programmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, dabei gab es nur selten Verletzte.

Buchtitel von Till Burgwächter


Tierisch abgehoben

Dio digitale – Die Zukunft des Heavy Metal

Tierisch abgehoben